Hilfe bei Störungen

Was ist im Störfall zu tun? Unser Hilfebot führt Sie Schritt für Schritt zur Lösung Ihres Problemes. Schnell und unkompliziert.

Hilfe starten

Notfallnummern Wir sind persönlich für Sie da.

Anzeigen
Störfall

Meine Objektus Webportale

Verwalten Sie Ihre Immobilie schnell und einfach online und nutzen Sie die Vorteile unserer Online-Services.

Login Portal unterjährige Verbrauchsinformationen Login Portal Heizkostenabrechnung

Die Leistungen im Überblick:
• Heizkostenabrechnung beauftragen
• Onlinearchiv
• Wohnungsverwaltung

Webportal

Veranstaltungen

Rauchwarnmelderpflicht Sachsen

Das Webinar ist leider schon vorbei, gerne können Sie aber über den Button weitere Informationen anfordern.

Information zur Videokonferenz

 

Rauchwarnmelder können Leben retten. Und genau dafür sind sie gedacht.

Gemäß Landesbauordnung müssen die letzten Rauchwarnmelder in privaten Haushalten bereits Ende 2023 installiert sein. Doch Rauchwarnmelder bringen auch
Veränderungen für Ihre Bewohner mit sich und erfordern eine ganzjährige Betreuung.


Lieferung, Installation, Wartung und ganzheitlich Betreuung sind seit 2005 unser Kerngeschäft.


Was bedeutet die Rauchwarnmelderpflicht für Sie? In unserem Onlineseminar „Objektus Campus“ informieren wir die Wohnungswirtschaft über die wichtigen Neuerungen in der Landesbauordnung und geben nützliche Tipps für die Umsetzung.

Über ihren Erfahrungsbericht referiert Martina Schinke, Hausverwalterin und Landesverbandsvorsitzende des BVI.


Seien Sie am 13. Juli 2022, 10.30 bis 12.00 Uhr dabei und freuen sich auf spannende 90 Minuten Objektus Campus! Für Sie natürlich kostenlos!


Referent:innen:

Martina Schinke – Hausverwalterin und Landesverbandsvorsitzende des BVI Landesverband West
Niko Polzin – Prokurist der Objektus GmbH

Da wir in unserer Videokonferenz auch auf individuelle Fragen eingehen möchten, können wir nur eine begrenzte Anzahl an Teilnehmenden zulassen. Melden Sie sich also schnell an!

Anmeldung zur Videokonferenz

 

Wie geht das:

  • Melden Sie sich gleich an!

  • Sie erhalten innerhalb von zwei Tagen eine Bestätigung per E-Mail.

  • Bitte registrieren Sie sich vor dem Termin mit Name, Vorname, Firma, E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

  • Sie erhalten dann eine E-Mail mit dem Zoom-Link für die Videokonferenz.

  • Sie brauchen einen Computer mit Kamera und Mikrofon oder Ihr Smartphone mit der „Zoom“ App. Alternativ ist auch einfach ein Telefon ausreichend.

  • Sie können während der Videokonferenz der Referentin/dem Referenten Fragen stellen oder einfach nur zuhören.

  • Sie können kostenfrei eine individuelle Kundenberatung per Videokonferenz nach Terminvereinbarung mit Ihrer Kundenberater/in buchen.

 

Wir freuen uns auf Sie!

Datum:

Beginn:
10:30–12:00

Ort:
Videokonferenz

Referent:

Martina Schinke – Immobilienkauffrau, Landesverbandsvorsitzende BVI NRW
Niko Polzin – Prokurist der Objektus GmbH

Zurück